ARAS || Asociacion Rosarina de Ayuda Solidaria

•   Organisation   •

DIREKTORIUM

Die Einrichtung wird von einem Direktorium geleitet das aus sieben Mitgliedern besteht, die von der Mitgliederversammlung gewählt werden und das befugt ist, die von der Kommission durchgeführten Jahresberichte und Berichte zu bestätigen oder abzulehnen.
 
A.R.A.S. amtierender Präsident ist Alejandro Vittone. Er ist Argentinier, Vater von neun Kindern und arbeitet selbstständig als Ingenieur für Mechanik. Er ist seit der Gründung von A.R.A.S. dabei und bekleidet seit mehr als acht Jahren leitende Positionen in der Institution.
 
Angesichts des Umfangs des Projekts „Schulzentrum Cuatro Vientos“ hat der Vorstand beschlossen, Fernando M. Armas als Generaldirektor mit der Betreuung und Weiterentwicklung der Projektes zu betrauen. Nach seinem Abschluss als Elektroniker an der Nationalen Universität von Rosario (UNR) hat er einen Master-Abschluss in Educational Computing der Nationalen Universität für Fernstudien (UNED, Madrid) erlangt. Er arbeitet als Universitätsprofessor und wurde 2003 zum Direktor der Executing Unit ernannt.
E-mail senden